Sonntag, 26. Juni 2016

Polizei schnappt Nummer zwei der ’Ndrangheta / VIDEO

Die italienische Polizei hat die Nummer zwei der Mafia-Organisation 'Ndrangheta festgenommen. Ernesto Fazzalari wurde seit 20 Jahren international gesucht. Fazzalari wurde im Schlaf in seinem Haus von der Polizei überrascht.




Das berichten italienische Medien. Fazzalari wurde bereits in Abwesenheit wegen Zugehörigkeit zur Mafia, Mordes und illegalen Waffenbesitzes zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach dem Boss der Cosa Nostra, Matteo Messina Denaro, war Fazzalari  der zweitmeiste gesuchte Kriminelle Italiens.