Dienstag, 4. November 2014

Hochkarätiger Mafiaboss ausgeliefert / VIDEO

Die Ankunft von Mafia-Boss Roberto Pannunzi im Flughafen Leonardo Da Vinci in Rom. Das Video zeigt seine Verhaftung aus dem Flugzeug bis zum Eingang an die Flughafeneinrichtungen.




Der gefürchtete ´Ndragheta-Boss Roberto Pannunzi wurde von Bogota / Kolumbien an die italienischen Behörden ausgeliefert. Er ist einer der größten Drogenhändler in der Geschichte Italiens. Es gilt als sicher, dass er jeden Monat bis zu zwei Tonnen Kokain aus Kolumbien nach Europa mit U-Booten transportiert hat. Die Festnahme ist das Ergebnis einer gemeinsamen Operation der kolumbianischen Polizei und der Antimafiabehörde DEA.





Gegen Pannunzi bestand seit 2009 ein Haftbefehl über Interpol wegen Drogenhandels und der Verschwörung. Im April wurde in Medellin ein weiterer hochkarätiger Mafia-Boss, Domenico Trimboli, verhaftet.